CLUB RETRO

NEWS ARCHIV 2013

  NEWS 2013
02.12.2013
Turniere extern
Der sog. Grand Prix d'Allemagne wird seit 2008 mit einer bundesweiten Turnierserie ausgetragen. Und seit 2009 ist er fest in der Hand von Sandhofenern Spielern. Im Jahre 2009 war unser Jannik Schaake Ranglistenerster, im Jahre 2010 folgte dann Stefan Thies als Gesamtsieger. Und seit 2011 ist der GPdA-Dominator unser Benni Lehmann. Zum dritten Mal in Folge gewann Benni auch dieses Jahr diese Turnierserie. Hut ab und herzliche Gratulation !!!

23.11.2013
Turniere intern

2013/2014

Unser Sportausschuss hat die neue Winterboulerunde 2013/14 geplant, terminiert und vereinsintern darüber informiert. Alle Termine und die modifizierte Wertung auf unserer speziellen Winterboule-Seite .


15.10.2013
Termine
Um allen möglichen privaten oder beruflichen Weihnachtsfeiern aus dem Wege zu gehen, haben wir unsere Vereinsfeier vorgezogen auf den 30. Nov. 2013, 19.00 Uhr. Damit erhoffen wir uns eine größtmögliche Teilnahme unserer Mitglieder.

15.10.2013/
29.10.2013
Termine

Das große FINALE wurde mit Rekordbeteiligung am Samstag, den 26. Okt. gespielt. Auf den vorderen Plätzen tat sich nicht mehr viel: Herzliche Gratulation an unsere Gesamtsiegerin Ellen K. vor ihrem Gatten Detlev K.. Platz 3 belegt Olli W. vor Pascal L. und Gerd J.

Abschlusstabelle via diesem LINK |

Vielen Dank an alle Organisatoren und Gerd für die Tabellen.



27.09.2013
WM 3:3 Frauen

Vom 3. - 6. Okt. 2013 finden die Pétanque-Weltmeisterschaften der Frauen im französischen Montauban statt. Für das Nationalteam des DPV wurde auch unsere Susi Fleckenstein nominiert. Dazu gratulieren wir und wünschen den vier Damen viel Erfolg! (Fotos: DPV)

Am Ende sprang ein 9. Rang für unsere Damen heraus, nachdem sie im 1/8-Finale mit 5:13 gegen Madagaskar unterlagen. Glückwunsch zudem an Muriel Hess, die in der Tireur-WM die Bronze-Medaille gewann. Super! Mehr Infos gibt es auf der Website des DPV.


22.09.2013
DM 3:3 Frauen

(Bild: DPV vl: Bärbel, Susi, Judith)

Zum 2013er DM-Saisonausklang gab es noch einen sehr guten Erfolg aus Sandhofener Sicht. Susi Fleckenstein wird mit ihren Partnerinnen Judith+Bärbel Berganski Deutsche Vize-Meisterin beim Triplette der Frauen. Gratulation !!!

Im Finale unterlagen sie dem größten Favoriten BaWü 1 mit Muriel Hess / Indra Waldbüsser / Carolin Birkmeyer mit 6:13.

Unsere zweite Sandhofenerin Ellen Krieger mit Team kam bis ins 1/8-Finale. Dort bescherte das Los als Gegnerin ausgerechnet das Susi-Team.

Ausrichter SV Siemens Mülheim hat ein kleines Video auf YouTube über die DM veröffentlicht -> LINK |



17.09.2013
Termine

Unsere Sommerboule-Runde 2013 befindet sich auf der Zielgeraden. Noch zwei Spieltage am 26. Sept. und 8. Okt., bevor es dann das große FINALE am 24. Oktober geben wird.

Termine + Tabelle via diesem LINK

GRILLFEST am 21. Sept. 13 abgesagt, da die Wetterprognosen leider alles andere als sommerliche Bedingungen vorhersagen, die für ein Grillen und geselliges Beisammensein im Freien schon nicht schlecht wären. Schade!!!



15.09.2013
DM Tripl. Frauen
Die DM-Saison 2013 findet kommendes Wochenende 21./22.09.2013 ihr Ende mit der DM Triplette Frauen in Mülheim/Ruhr. Mal sehen, wie sich unsere Nationalspielerin Susi Fleckenstein (mit Bärbel und Judith Berganski) sowie Ellen Krieger (mit A.-D. Barthelemy und M. Maurer) schlagen werden. In jedem Falle ist Daumen drücken angesagt!

15.09.2013
DM Tripl. 55+
Drei Tripletten mit Sandhofener Beteiligung spielten die vorletzte DM 2013, nämlich die Triplette 55+ in Essen-Kettwig. Als BaWü 01 starteten Detlev K. und Michel L. mit dem Malscher Daniel Härter und drangen bis ins 1/4-Finale vor. Nach der Niederlage gegen Hessen 01 sprang somit ein 5. Platz heraus. Platz 17. gabs für Ellen Kr. mit ihren Partnerinnen Anita-Dolores B. und Edith Neumeister und für das Nachrücker-Team mit Dieter Koch und Partnern.

25.08.2013
DM TaT

Jannik Schaake ist der einzige Sandhofener, der die Deutsche Meisterschaft Tête-à-Tête in Saarwellingen spielt. Und er "schlägt" sich hervorragend. Im Poule musste er zwar die Barrage spielen, gewann diese aber. Danach folgten Siege im 1/32- und 1/16-Finale, alle noch am Samstag. Am Sonntag ging es erfolgreich weiter mit einem Sieg gegen den saarländischen Spitzenspieler Jo Neu. Übrigens: in dieser 1/8-Finalrunde schied der letztjährige Meister Toufik Faci (BaWü) gegen den besten saarländischen Nachwuchsspieler Strokosch aus. Das 1/4-Finale ist absolut hochkarätig und wir drücken natürlich Jannik weiterhin die Daumen! - Gegner war Sascha Koch, gegen den Jannik dann leider unterlag. Somit ein 5. Platz dieses Jahr. Gratulation!!!

Deutscher Meister wurde der "wiedererstandene" Saarländer Altmeister Sascha Löh, der den Youngster und aktuellen BBPV-LM Niclas Zimmer bezwingen konnte. Die Tireur-DM gewann der BaWü-ler Frank Maurer im Finale gegen Kamel Bourouba aus NRW.

Bildquelle links: Uli Brülls, DPV



24.08.2013
LM und Quali 3:3 F
Für die letzte DM des Jahres - Triplette Frauen - wurde nun die kombinierte BBPV-Veranstaltung LM inkl. Quali ausgeschrieben. Für die LM muss man sich nicht anmelden, dagegen für die Quali schon. Anmeldeschluss ist der 4. Sept. 2013 und das Turnier findet am 7. Sept. 2013 in Unterensingen statt. Alle weiteren Infos bitte der BBPV-Seite entnehmen. Die DM 3:3 Frauen findet am 21./22.09.2013 beim SV Mülheim/Ruhr (NRW) statt.

26.07.2013
DMs und DPV
Man muss nur mit den RICHTIGEN Menschen beim DPV sprechen, nicht unbedingt mit den tatsächlich Verantwortlichen. Dank Wolfgang Vianden aus NRW wird die deutsche Pétanquegemeinde seit einigen Jahren bei jeder DM mit quasi Live-Ergebnissen verwöhnt. Und ebenfalls seit ein paar Jahren pflegt Uli Brülls (Bremen) die deutschen Ranglisten. Und nun haben die beiden, aber Uli vornehmlich, für die letzten drei Jahre für jede DM die Endclassements (Plätze 1. bis 65.) als pdf-Dateien im sog. DM-Archiv erstellt und veröffentlicht. Alle LVs und tausende Bouler landauf-landab werden sich über diesen Service gewiss freuen. DANKE Wolfgang, DANKE Uli !!!

25.07.2013
LM und Quali TaT
sowie Tripl. 55plus

Bis zum 5. August läuft beim BBPV die Anmeldung zur DM-Quali Tête-à-Tête sowie Tireur. Als einziger Sandhofener ist Jannik Sch. gesetzt für die DM, die in Saarwellingen am 24./25.08.13 stattfindet. -> unsere Quali-Info-Seite |

Bis zum 12.08.2013 läuft nun auch die Anmeldung zur DM-Quali Triplette 55plus, die am 17.8.13 in Ettenheim in Kombination mit der LM ausgetragen wird. Alle weiteren Infos können der BBPV-Website entnommen werden. -> Anmeldeliste |


21.07.2013
DM 2:2mixte
Nur drei Sandhofener traten die Reise nach Halle an der Saale zur Deutschen Meisterschaft Doublette Mixte an. Die beste Platzierung erreichte Sandra Gotha (mit R. Jecle), für Rheinland-Pfalz jedoch startend, mit einem 9. Platz. Mit Susi Fleckenstein und Benni Lehmann, beide (Ex-)Nationalspieler, hatten wir ein ganz heißes Eisen im Feuer. Nach einem glatten Poule mit 2:0 und einem Sieg im 1/32-Finale trafen die beiden auf die Bundesligaspieler aus Tromm Nicole Schulz und Jonathan Albiger. Leider war hier Schluss und damit sprang "nur" ein 17. Platz heraus.
Überlegene Dt. Meister wurden Muriel Hess aus Horb (ihr 4. DM-Titel) und Freund Niclas Zimmer aus Freiburg mit 13:3. Damit konnten die beiden ihren Titel aus 2011 wiederholen. Gratulation.


19.07.2013
WM 3:3 Frauen
Der DPV hat sein Nationalteam für die diesjährige Frauen-Pétanque-Weltmeisterschaft vom 2.-6. Okt. 2013 in Montauban, Frankreich nominiert. Und eine von vier Damen ist unsere Susi Fleckenstein, der wir ganz herzlich gratulieren und viel Erfolg wünschen. Weitere Infos kann man der DPV-Website entnehmen.

12.07.2013
DPV
Im Sport ist es das Größte, wenn man Nationalspieler ist oder sein darf. Doch im Herren-Kader des Deutschen Pétanque Verbandes rumort es zur Zeit ganz kräftig. Insgesamt neun Kaderspieler haben ihren Unmut in einem Offenen Brief (pdf-Datei) kundgetan und erklärt, dass sie dem DPV nicht mehr zur Verfügung stehen. Unter diesen Unzufriedenen sind auch unsere beiden Sandhofener Jannik Sch. und Benni L. Ziemlich pikant zudem, dass mit Jens-Chr. Beck (BBPV-Präsident) und Steffen Kleemann (Sportwart im LV Rh.-Pfalz) zwei Funktionäre darunter sind. Auf der DPV-Website ist zu den ganzen Vorgängen und vor allen Dingen zu den Hintergründen so gut wie nichts zu lesen. Weit mehr erfährt man jedoch auf der Website von Uli Brülls (Bremen) unter www.ptank.de. Nun dürften viele gespannt sein, wie der DPV reagieren wird, denn auf diesen Offenen Brief muss er reagieren, wie auch immer.

12.07.2013
LM 2:2mixte

Jeder Landesverband hat alle Ergebnisse der DM-Quali Doublette Mixte veröffentlicht, nur unser BaWü-LV ist dazu leider nicht in der Lage. Somit können wir noch nicht berichten, wer von uns die Quali geschafft hat.

Erfreulicherweise liegen die Ergebnisse der LM aber schon vor. -> unsere LM-Ergebnisseite |


23.06.2013
LIGA ABSCHLUSS
Am letzten Ligaspieltag am 22.6.13 fuhr unsere 1. Mannschaft drei Siege ein, aber zum Meistertitel sollte es nicht reichen, denn auch Malsch siegte 3x und wird Landesmeister der BaWü-Liga 2013. Somit belegen wir zum dritten Mal in Folge den undankbaren 2. Platz. Gratulation nach Malsch und viel Glück für die Bundesliga-Aufstiegsrelegationsrunde. -> Info-Seite 1. Mannschaft |
Unsere 2. Mannschaft erwischte einen rabenschwarzen Tag und verlor alle drei Punktspiele. Sie musste aber mit dem großen Handicap antreten, dass gleich vier Stammspieler ausfielen und man so gerade noch mit sechs SpielerInnen antreten konnte. Dieser Tag ist aber zu verschmerzen, da der Klassenerhalt in der Regionalliga Nord bereits gesichert war. -> Info-Seite 2. Mannschaft |

20.06.2013
LIGA ABSCHLUSS
Samstag, 22. Juni findet der große Ligaabschluss der Saison 2013 statt. Unsere 1. muss nach Rastatt und spielt dort gegen Schwetzingen, Freiburg und Steinenbronn. Selbst wenn alle drei Begegnungen gewonnen werden muss man darauf hoffen, dass Tabellenführer Malsch mindestens 1x verliert. Und unsere 2. reist nach Tübingen, um dort gegen Tabellenführer Unterensingen sowie Denkendorf und Bönnigheim zu spielen. Die Klasse ist bereits gesichert, man kann ergo frei aufspielen. Mehr Details auf unseren Ligaseiten via LIGA oben.

16.06.2013
DM-QUALI 2:2mixte
Am Wochenende 6./7. Juli 2013 finden die Doublette Mixte LM und DM-Quali in Konstanz statt. Nun hat der BBPV das Anmeldeverfahren für die Quali öffentlich gemacht. Meldeschluss ist der 1. Juli 2013. Die 14 Tage später stattfindende DM wird in Halle ausgetragen.

16.06.2013
DM TRIPLETTE

Aus Sandhofener Sicht lief die DM Triplette am gestrigen Samstag eher durchwachsen. Einzig Jannik mit Partnern gewann alle Spiele und ist somit am Sonntag noch im Rennen.

Bereits im Poule mussten die Segel streichen: Susi F. mit Team und Alex / Dieter mit Partner. Besser erging es Benni &Partner sowie Detlev/Michel/Micha, die den Poule und das 32tel-Finale gewannen. Doch dann ereilte beide Teams leider das Aus. Somit ruhen nun alle Hoffnungen auf Jannik, Pascal K. und Jan G. als DPV-gesetztes Team. DAUMEN DRÜCKEN!

Sonntag, 16. Juni: Der Sonntag Morgen ist bei vielen DM-Spielern als tückisch bekannt. Nach einem langen Vortag mit durchaus harten Begegnungen heisst es am Sonntag dann: Früh aufstehen, denn bereits um 9.00 Uhr gehts mit dem 1/8-Finale weiter. Da erwischt es dann schon den einen oder anderen (Mit-)Favoriten gegen vermeintlich nicht so bekannte Gegner.

So ist es leider auch Jannik, Pascal und Jan heute morgen ergangen. Niederlage und damit Aus bei der DM. Schade, denn gerade diese drei Männer waren eines von zwei ganz heißen Eisen im Feuer des DPV, soll heißen Ambitionen auf den Titel.

(Bild vom DPV) v.l.: Jan Garner, Pascal Keller und Jannik Schaake



12.06.2013
TURNIERE EXTERN
Besser hätte eine Generalprobe für die anstehende DM-Triplette nicht ausfallen können. Unser Jannik Sch. mit Partner Pascal K. und Jan G. gewinnen das DPV-Masters-Turnier Düsseldorf OUVERT (114 Tripletten) vergangenes Wochenende. Gratulation zu dieser fantastischen Leistung !!! Nun wünschen wir natürlich Glück und Erfolg in Hamburg nicht nur Jannik, sondern allen Sandhofenern für die DM-Triplette: Dedl, Michel, Micha, Benni mit Team, Susi mit Team sowie Alexander und Dieter.

05.06.2013
CLUB INTERN
Der Verein möchte DANKE sagen. Sonntag, 9. Juni , 11.00 Uhr veranstalten wir unser HELFERFEST in Form eines Frühschoppen, wobei wir natürlich auch die Kugeln werfen werden. In den letzten Wochen und Monaten brauchten wir viele fleißige Hände für diverse Arbeitsdienste, Vorbereitungen und Durchführung von zwei Liga-Großspieltagen und unserem Triplette-Turnier. Ohne euch wäre gar nichts gegangen. DANKE! Vorstand und Veranstaltungsausschuss freuen sich auf einen schönen Tag mit euch.

05.06.2013
TURNIERE
Vergangenes Wochenende fanden die LM und DM-Quali Triplette statt. Leider können wir über keine Ergebnisse berichten, da der BBPV bisher keine Ergebnisse veröffentlicht. Dennoch gibt es eine sehr gute Nachricht. ALLE Tripletten mit Sandhofener SpielerInnen haben sich für die Deutsche Meisterschaft in Hamburg am 15./16. Juni qualifiziert. GRATULATION!!!

28.05.2013
UNSER TURNIER

Sandhofener Spieler dominieren unsere 27. Tripletteturnier-Auflage

Der kälteste Frühling seit 40 Jahren und wir erwischen dann auch noch den schlechtesten Tag mit Kälte und viel Nässe von oben für unser Triplette-Turnier am 26. Mai. Trotzdem reisten 32 Teams von der ganz hartgesottenen Art an, wofür wir uns ganz ausserordentlich bedanken möchten. In aller Kürze und Würze hier die Sieger und Zweitplatzierten: Poule A/B

A-Turnier
1. Detlev Krieger /Michel Lauer / Armin Hogh (2x Sandhofen/Neuffen) 13:11
2. Benni Lehmann / Pascal Keller / Toufik Faci (Sandhofen/Horb/Edingen-Neckarhausen)

B-Turnier (Poule ausgeschieden)
1. Oliver Anders / Willi Philipps / Rudi Raab (2x Bühl/Eisingen) 13:6
2. Josef Kristmann / Michele Sarro / Michael Trost (PCB Mannheim)

Nun haben wir auch die kompletten Platzierungen und Bilder (voarb warnen wir schon vor diesen schockierenden Aufnahmen überfluteter Spielflächen und grimmig dreinschauender Spieler in Winterschutzbekleidung) veröffentlicht. -> zur Turnier-Infoseite |


18./19.05.2013
DM Doublette

Samstag, 18. Mai: Fünf Teams mit Sandhofenern starten bei der DM Doublette in Tromm, Hessen. Die anfängliche Poulerunde überstanden leider nicht: Ellen K. (mit Anita-D. B.) mit 1:2. Detlev K. und Michel L. erwischen ein sog. "Hammerpoule" mit vier durchweg guten Doubletten. Bitter, mit 0:2 ausgeschieden. Jannik gewinnt mit Partner Pascal K. den Poule mit 2:1, Benni mit Steffen Kl. gewinnen glatt mit 2:0. Hanspeter W. mit Ute Kl. dürften es in ihrem Poule 10 schwer haben, scheiden dann aber in der Barrage aus. Schade. Micha Ballmann spielte für Rheinland-Pfalz. Der Poule wurde glatt mit 2:0 gewonnen, dann folgte aber das Aus im 1/32-Finale gegen ein BaWü-Team.

Sonntag, 19. Mai: Benni mit Steffen besiegen im 1/8-Finale das Saar06-Team Munch/Jochum. Im 1/4-Finale war dann leider Schluss gegen Garner/Tufan. Damit ist Jannik der letzte Sandhofener, der noch im Rennen ist. Im 1/8-Finale heute morgen schaltete er den DM-Sieger des Vorjahres Testas/Rudolph - großartige Leistung - und im 1/4-Finale die Doublette Härter/Diol. Damit besiegte Jannik mit Pascal gleich vier Malscher. Im Halbfinale haben die beiden es nun mit dem Hochkaräterteam Vater und Sohn Albiger aus dem Elsass (spielen seit diesem Jahr für BC Tromm in der Bundesliga) zu tun. Das andere HF spielen Garner/Tufan gegen Rachid Belhaid (7-maliger WM-Teilnehmer für Algerien und vor 14 Jahren für den BC Stuttgart spielend) und Rachid Bouchendouka aus Düsseldorf. Insgesamt also ein sehr gut besetztes Halbfinale!


Deutscher Vizemeister Doublette 2013: Pascal und Jannik

Jannik und Pascal haben es tatsächlich geschafft und die beiden Geheim-Favoriten aus dem Elsass Vater+Sohn Albiger aus dem Rennen geworfen. Hoffentlich hat dieser Sieg nicht zu viel Substanz gekostet, denn nun gehts im Finale (für Jannik das 3. in Folge) gegen Niedersachsen 08 Garner und Tufan um den Titel. Aller guten Dinge sind Drei: Jetzt muss der Titel her. Daumen drücken!!!!!

Was soll man dazu sagen? Zum dritten Mal in Folge im DM-Finale, mit drei verschiedenen Partnern und zum dritten Mal Deutscher Vize-Meister. Wir gratulieren trotzdem zu einer grandiosen DM und dem Vizemeister-Titel. Jannik und Pascal hatten ein ausgesprochen schweres Programm den ganzen Sonntag und dann darf und muss man auch zu diesem Vizetitel gratulieren.



12.05.2013
LIGA
Am gestrigen 3. Ligaspieltag gab es in der BaWü-Liga die Spitzenbegegung Sandhofen 1 gegen Malsch 1. Leider ging diese Partie äußerst knapp mit 2:3 verloren. Ein 3:2-Sieg war drin, denn das Doublette 1 unterlag nur hauchdünn mit 11:13. Die beiden anderen Punktspiele konnten souverän gewonnen werden. Nun müssen wir wieder hoffen, dass Malsch in einem der letzten Spiele strauchelt. Und unsere 2. schlägt sich in der Reginalliga Nord weiterhin sehr beachtlich und kehrte erneut mit einer 2:1-Bilanz zufrieden nach Hause. Weitere Infos auf den Ligaseiten, wobei für die BaWü-Liga bereits alle Ergebnisse und neueste Tabelle schon vorliegen!!! Nun folgt eine 6-wöchige Pause bis zum finalen Ligaspieltag am 22. Juni.

10.05.2013
TURNIERE
KORREKTUR: Allerorten wird vom kürzlich in Edingen-Neckarhausen stattgefundenen Schosspokal-Turnier berichtet, dass ein frz. Team das Tripletteereignis gewonnen hätte. Richtig ist, dass das Finale gar nicht gespielt wurde und der Münzwurf über den 1. und 2. Platz entschied. So schrieb der DPV-Verantwortliche vor Ort Christian Groß: "Das Finale wurde zu vorgerückter Stunde dann per Münzwurf für Birkmeyer / Ballmann / Thies entschieden ...." (Zitat). Sicher keine Welt bewegende Meldung, aber gerade dieses Team mit unseren beiden Sandhofenern waren an diesem Tag glänzend aufgelegt und zeigten über weite Strecken begeisterndes Pétanque auf höchstem Niveau. Und am Ende sollte die Ergebnisdarstellung dann auch richtig sein, was man vom BC EN normalerweise auch gewohnt ist.

08.05.2013
LIGA
Der große Countdown läuft, denn am kommenden Wochenende 11. Mai findet die vermutlich entscheidende Begegnung in der BaWü-Liga statt, wenn es um die Meisterschaft geht und die Chance, in die Bundesliga aufzusteigen: Sandhofen spielt gegen Malsch (aktuell die beiden einzigen ungeschlagenen Mannschaften). Diese Partie beginnt um 10.00 Uhr in Neuffen. Weitere Gegner der 1. werden Gutach und Konstanz sein.
Unsere 2. spielt ebenfalls in Neuffen und wird es in der Regionalliga Nord mit Neuffen 2, Edingen-Neckarhausen 2 und Malsch 2 zu tun haben. Wir drücken kräftig die Daumen und wünschen beiden Mannschaften viel Erfolg !!!

08.05.2013
DM-Quali 3:3
Und schon laufen die BBPV-Vorbereitungen, sprich Quali-Anmeldungen für Triplette. Meldeschluss ist der 27. Mai 2013. Lt. BBPV-Website setzt der DPV vier Teams und alle in unserem Landesverband, die damit in der Quali nicht mehr für baden-württembergische Teams zur Verfügung stehen. In einem der gesetzten Tripletten spielt unser Jannik Schaake gemeinsam mit Pascal Keller und dem Niedersachsener Jan Garner.

07.05.2013
LM Doublette
DM-Quali 2:2

Großartige Bilanz bei der Doublette-Landesmeisterschaft aus Sandhofener Sicht. Landesmeister wurde unser Jannik Schaake mit dem Horber Pascal Keller. Vize-Landesmeister wurde unser Benni Lehmann mit Steffen Kleemann aus RPF. Doch damit nicht genug, denn Detlev Krieger und Micha Ballmann belegten einen sehr guten 3. Platz bei ursprünglich 87 gestarteten Teams. BRAVO und herzliche Gratulation. Als Service für unsere Mitglieder bringen wir das Endclassement unter TURNIERE -> LM-Ergebnisse 2013 | Aus gut informierten Kreisen ist zu hören, dass es KEINE Bilder der Sieger und Vizemeister gibt, da der eigentlich zuständige Landesverband BBPV resp. die Turnierleitung keine gemacht hat. Sehr schade, denn erst dadurch wird eine derartige Sportveranstaltung auf Landesebene erst richtig öffentlichkeitswirksam dokumentiert.

DM-Quali Doublette: Hier fiel die Bilanz nicht zu 100% zufriedenstellend aus -> Info-Seite. Von fünf angetretenen Teams schafften es drei. Dicke Gratulation und viel Spass und Erfolg bei der DM in Tromm am Wochenende 18./19. Mai.


07.05.2013

03.05.2013 Morgen, 4.5.13 findet die LM Doublette statt und tagsdrauf die DM-Quali Doublette. Mit Benni Lehmann (Partner Steffen Kleemann, RPF) ist ein Sandhofener gesetzt. Jannik Sch. hat sich neu equipiert mit dem Horber Pascal Keller und muss nun die Quali spielen. Weitere fünf Doubletten mit Sandhofenern werden ebenfalls versuchen, sich für die DM in Tromm, Hessen zu qualifizieren. Wer hat sich zur Quali angemeldet? -> LINK | Wir wünschen viel Erfolg!!!
Warum Jannik (war immerhin die letzten zwei Jahre Deutscher Vize-Meister mit unterschiedlichen Partnern) die Quali spielen muss und ein anderes Team namens Müller/Hogh gesetzt wird, obgleich es nicht die Setzvoraussetzungen mit mind. 9. Platz bei letztjähriger DM erfüllt, bleibt wohl das Geheimnis des BBPV. Aber warten wir mal ab bis die endgültige Setzliste veröffentlicht ist.

21.04.2013
LIGA
Unsere zwei Mannschaften marschieren sehr erfolgreich weiter!!! Am gestrigen BaWü-Liga-Spieltag in Konstanz brillierte unsere 1. mit drei Siegen (vs. Heidelberg 3:2, vs. Neuffen 4:1 und vs. Rastatt mit 4:1) KLASSE! Und unsere 2. glänzte ebenfalls mit 2:1-Siegen in der Regionalliga Nord. Mehr Infos oben via Liga und dann unter den jeweiligen Teams.
23.4.: Aktuelle Tabellen sowie Einzelspielergebnisse nun online.

07.04.2013
LIGA
War das ein Liga-Saison-Start nach Maß. Unsere 1. startete mit zwei 4:1-Siegen in der BaWü-Liga gegen Sattelbach und Mühlacker. Und unsere 2. in der Regionalliga Nord fuhr ebenfalls zwei tolle Siege ein mit jeweils 3:2 im Derby gegen MA-Käfertal und gegen den Aufsteiger Backnang. Da kann man nur gratulieren und sagen: weiter so. Vielen Dank im übrigen für die Infos an unseren Hans G.

06.04.2013
DM-QUALI 2:2
"Kurz vor 12" konnte der BBPV mit dem BC Rastatt noch ein Ausrichter für die LM und DM-Quali Doublette am Wochenende 4./5. Mai 2013 gefunden werden. Und seit gestern 5.4.13 läuft auch die Quali-Anmeldezeit (LINK zur Online-Anmeldung), die bis max. 29. April 13 ausgeschrieben ist. Für die DM gesetzte Spieler vom BC Sandhofen sind: Jannik Schaake / Gordon Michael und Benni Lehmann mit Steffen Kleemann, die ihre Teilnahme auch bestätigen müssen.

02.04.2013
SOMMERRUNDE

Jetzt erzwingen wir es halt: Nicht mal ein akzeptabler Frühling will sich blicken lassen. Wir starten trotzdem unsere beliebte Sommerboulerunde für unsere Mitglieder. Erster Spieltermin ist Dienstag, der 9. April 2013, 18.00 Uhr. Alle weiteren Infos zur Sommerunde bitte diesem LINK entnehmen.


20.03.2013
WINTERRUNDE
Mit großartiger Beteiligung wurde gestern die Winterboule-Runde 12/13 abgeschlossen. Souveräner Gesamtsieger wurde Hans-Jürgen Antony vor Detlev Krieger und Willi Kraus. Nochmals Dank an Dedl für die Erstellung der jeweiligen Tabellen. Und nun hoffen wir alle, dass der Frühling mal nachhaltig angerauscht kommt, um in etwas leichterer Bekleidung spielen und trainieren zu können. Abschlusstabelle ist natürlich online -> LINK |

19.03.2013
DPV
Beim DPV-Verbandstag konnten nicht alle TOPs abgearbeitet werden. Grund: Vor der Wahl des Präsidenten fand eine ausgiebige Aussprache statt, da es zwei Kandidaten gab. Während dieser Aussprache soll es schlimme Beschimpfungen gegeben haben (Details dazu bitte dem Diskussionsportal bouleforum entnehmen), und dennoch wurde zum neuen Präsidenten Peter Blumenröther gewählt. Alle weiteren Wahlen liefen relativ programmatisch ab. Für Ex-Präsident Klaus Eschbach war es kein schöner Tag. Was er während der Sitzung zu sehen und zu hören bekam veranlasste ihn, die Veranstaltung nicht nur vorzeitig zu verlassen, sondern auch auf seine Ehrung als Ehrenpräsident zu verzichten. Man hätte Klaus gewiss einen angenehmeren Abgang gewünscht. Wir Sandhofener möchten es daher nicht versäumen, dir Klaus für die vielen Jahre ehrenamtlichen Engagements im BBPV und dann im DPV sowie im europäischen Verband CEP zu danken!!!

07.03.2013
DPV
Interesse an unserem nationalen Dachverband, dem DPV? Am 17. März stehen einige Wahlen von Vorstandsposten an, allen voran der des Präsidenten. Der langjährige Präsident Klaus Eschbach (BC Ettenheim) räumt seinen Stuhl, wird noch im März Deutschland den Rücken kehren und mit seiner Frau nach Thailand auswandern. Bis vor kurzem war via Website des DPV und auch der Landesverbände so gut wie nichts darüber zu vernehmen, wie es nach dem 17.3.13 weitergeht. Einzig quasi versteckt in einem Protokoll des DPV-Hauptausschusses war zu lesen, dass der derzeitige Vorstand Finanzen und in Personalunion Generalsekretär Peter Blumenröther für das Präsidentenamt kandidieren würde. Und vor kurzem erfuhr die eher tiefer eingeweihte Boulegemeinde, dass es Kandidaten für Präsident und Vize Kommunikation gibt. Doch, wie gesagt, wer sich näher informieren möchte, dem wird die Website von Ulli Brülls (www.ptank.de), Bremen empfohlen, der sich die Mühe macht, die mittlerweile stark entfachte und auch emotionalisierte Diskussion eher von der sachlichen Seite darzustellen und zu durchleuchten. Denn, wie schon angesprochen, den Websites der Landesverbände und des DPV ist nichts oder wenig Verwertbares zu entnehmen.

03.03.2013
BBPV
Vor 14 Tagen (16.02.13) fand das Damenmasters des BBPV in Stuttgart statt. Seit gestern gibt es nun auch einen kleinen Bericht und Ergebnisse auf der BBPV-Website. Aus Sandhofener Sicht sehr erfreulich, dass unsere Ellen K. mit Partnerinnen den Sieg davontragen konnte. Susi F. stand ebenfalls im Finale, war aber im unterlegenen Team. Beiden eine herzliche Gratulation für dieses tolle Abschneiden.

01.03.2013
DPV/BBPV

Gleich drei SpielerInnen unseres Vereines vertreten die BBPV-Landesfarben beim diesjährigen DPV-Länderpokal am kommenden Wochenende 2./3. März 2013 in Düsseldorf. Es sind dies Jannik Schaake und Benni Lehmann, die im Seniorenteam 2 starten und Susanne Fleckenstein, die im Damenteam antritt. Viel Erfolg!!! Und mit Detlev Krieger ist ein weiterer Sandhofener in Düsseldorf, nämlich als Coach des Senioren 1 Teams. Nähere Infos können via der DPV-Website eingesehen werden (Link s. links).

3. März 2013: Der BBPV gewinnt souverän und ungeschlagen den Länderpokal. Und auch schon traditionell werden die besten Teams geehrt. Mit Ausnahme der Jugend gewannen alle BaWü-Teams diese Zusatzehre, somit auch unsere Sandhofener Susi (bestes Frauenteam), Jannik und Benni (bestes Senioren II-Team). Gratulation zu eurer sehr guten Leistung. Mehr via DPV-Website.


Bestes Damenteam: BaWü mit Susi F. (rechts im Bild)

Bestes Senioren-II-Team: BaWü mit Jannik Sch. und Benni Lehmann (2. und 3. v.l. im Bild)

Bestes Senioren -I-Team: BaWü mit Detlev K. als Coach (links im Bild)
Fotos von Eric Delbos, Düsseldorf


17.02.2013
TRAUER

Trauerfeier mit anschl. Urnenbeisetzung ist am
Freitag, 1. März 2013, 11.00 Uhr, Friedhof Mannheim-Sandhofen


24.02.2013
CLUB AKTUELL:
Neuer Vorstand

Seit gestern abend 23. Febr. 2013 ist es amtlich: Wir vom BC Sandhofen haben eine Präsidentin und dazu (wahrscheinlich) eine der jüngsten in ganz Deutschland. TOLL! Unsere MV wählte gestern Julie Lawdermilk zur neuen 1. Vorsitzenden und somit Nachfolgerin von Roland Keuerleber. Wir sagen herzliche Gratulation und wünschen Julie natürlich alles Gute und Freude an ihrer neuen Position. Für die Position Schriftführerin / Dokumentation, die Julie bislang inne hatte, wurde Rosina Wittgruber gewählt. Rosina kennt diese Position schon gut aus den Jahren 1992-1997 und wir wünschen ihr natürlich auch viel Freude und Erfolg. Wiedergewählt wurden Alfred Wittgruber als Kassier und Iris Geier als 2. Vorsitzende. Dank auch an euch beide, dass ihr euch erneut zur Wahl gestellt habt.

Mit Roland Keuerleber tritt natürlich ein ganz Großer "von der Vorstandsbühne". 1996 - 2003 war Roland 2. Vorsitzender und danach als Nachfolger von Hans Geier von 2004 bis gestern 1. Vorsitzender. 17 Jahre Vorstandsarbeit in unserem BC ist gewaltig und dafür gebührt ihm ein riesiges: DANKESCHÖN! Roland hat so einiges für den Club geleistet, aber auch weit über die Vereinsgrenzen hinaus.


18.02.2013
UNSER TURNIER

Unser traditionelles Triplette-Turnier findet dieses Jahr statt am So., 26. Mai 2013.

Alle weiteren Details und Info-Plakat demnächst.



18.02.2013
RHEIN-NECKAR-LIGA

Vergangenen Freitag tagte die MV der Rhein-Neckar-Liga und vergab die Ligaspieltage 2013. Der BC Sandhofen wird an folgenden Tagen Ausrichter und Gastgeber sein:

  • 06. April 2013 für die Oberliga und Landesliga
  • 11. Mai 2013 für die Oberliga und Bezirksliga


16.02.2013
CLUB AKTUELL
Nochmal zur Erinnerung: Unsere diesjährige Mitgliederversammlung findet am Sa., 23. Februar um 18.00 Uhr im Vereinsheim statt. Die TOPs der Einladung sind bekannt, aber ein ganz wichtiger Punkt steht (wie jedes Jahr) an: Neuwahl des Vorstandes! Liebe Mitglieder, kommt bitte so zahlreich wie nur irgend möglich und "gestaltet" euren Verein mit.


02.02.2013/12.02.13
BBPV
 
Die Termine für LMs, Qualis und Ligatermine des BBPV wurden kurz vorm Jahreswechsel bekanntgegeben. Unsere Info-Seite unter TURNIERE -> LM, Quali, DM wurde nun auf 2013 umgestellt und aktualisiert. Veranstaltungsorte sind seitens des BBPV noch nicht bekanntgegeben worden.
Per 12.2.13 hat der BBPV die Spielorte/Ausrichter für BaWü-/RL-Nord und-Süd sowie für die meisten LM/Qualis vergeben und bekanntgemacht. Unsere Ligaseiten (1. und 2. Mannschaft) sowie die LM/Quali-Seite sind ebenfalls aktualisiert.

31.01.2013
BBPV
Die "Besten der Besten" des BBPV traten erneut zum sog. Löwenmasters vergangenes Wochenende an. Erwähnenswert ist es deshalb, da unser Benni Lehmann dieses Turnier gemeinsam mit Sabrina Royer und Yann Savry gewinnen konnte. Damit wiederholte Benni seinen Erfolg vom Vorjahr, toll! Herzliche Gratulation!

31.01.2013
DPV

Jüngst veröffentlichte der DPV seine aktualisierte Rangliste. Insgesamt werden 968 SpielerInnen aus der gesamten BRD geführt.

Der nebenstehenden Aufstellung sind alle 15 Sandhofener und -innen mit ihren RL-Positionen und RL-Punkten (letzte Spalte) zu entnehmen.

Wer sich mehr mit der Rangliste beschäftigen möchte, der kommt per diesen LINK direkt dort hin. Viel Spaß.






| News 2011 + 2012 unter -> CLUB RETRO -> Archiv News |

 

© BC Sandhofen e.V. / Webmaster, 2010-2013